Cyclo Cross - Über uns

Das Cyclo Cross ist eine Disziplin des Radsports. Die auch als Radcross bekannte Sportart wird fast ausschließlich im Herbst und Winter auf unbefestigten Wegen ausgetragen. Im Unterschied zu dem seit den 1980er Jahren immer stärker konkurrierenden Mountainbikesport wird beim Cyclo Cross auf in ihren Abmessungen modifizierten, stabileren Rennrädern gefahren. Die Reifen haben unterschiedliche Profilierung und Breite, sind aber durchgängig stärker profiliert und breiter als herkömmliche Rennradreifen. Der Sport wird von dem Weltradsportverband UCI organisiert.


Neuigkeiten Cyclo Cross

Aktuelle Neuigkeiten rund um Cyclo Cross.

11.01.2020

Deutsche Meisterschaft CycloCross 2020, Albstadt

Als erster Herforder musste Linus Jonas in der Schüler U 15 am Samstag an den Start.[mehr]


18.12.2019

Bundesliga CycloCross | 7. & 8. Lauf

CX-Rennen in Kaiserslautern und Kehl: Für Timo Gruszczynski, Herforder Fahrer im Trikot des Stevens Racing Team, standen am letzten Wochenende zwei weitere Rennen im Rahmen der Bundesliga Cyclocross auf dem Programm.[mehr]


01.12.2019

+++ Zilvermeercross | BEL +++ Cyclocross, Junioren 2019

Der Cyclocross-Zirkus traf sich letzten Sonntag beim Zilvermeercross im belgischen Mol. Aus der deutschen Delegation schlug sich vor allem Jasper Lehvi Pahlke gut (Platz 6), Ben Laatsch landete auf Platz 14.[mehr]