15.11.2015

8 x Top10 an einem Wochenende

Unsere Crosser blicken auf ein außerordentlich erfolgreiches Wochenende zurück, konnten sie doch nicht weniger als sechs Plätze auf dem Siegertreppchen herausfahren. Mit einem dritten Platz in Vaihingen und dem Sieg beim Deutschlandcup in Magstadt stellte Yannick Gruner erneut seine derzeitige Topform unter Beweis und rückte in der Gesamtwertung dichter an den Führenden Ole Quast heran. Marco Oberteicher bei den Junioren und Philipp Gohla in der Jugendklasse siegten beim Weser-Ems-Cup in Westerstede, während Matteo Oberteicher und Mirco Holz mit jeweils zweiten Plätzen ebenfalls überzeugen konnten.