21.12.2018

Deutschland-Cup Cross (DCC) 2018/19

Siegerehrung der U 17 in Offenburg: Timo Gruszczynski (Platz 3)

In Offenburg (15. Dez 2018) musste Thomas Gruner als erster Fahrer des RC Endspurt Herford (Master 3) auf den Rundkurs. Er kam gut in das Rennen hinein. In seiner letzten Runde unterlief ihm auf der schwierigen Strecke ein Fahrfehler, so dass er einige Plätze verlor und am Ende auf den 13. Platz kam.

Timo Gruszczynski kam im U 17 Rennen nicht so gut weg, bewahrte aber die Ruhe und kämpfte sich Platz für Platz nach vorne. Am Ende konnte er sich Platz 3 auf dem Siegerpodest sichern.

Im Elite Rennen ging Yannick Gruner an den den Start. Der für das Stevens Racing Team startende Herforder konnte vorne gut mithalten. Nach einem Defekt am Rad fiel er zunächst zurück, konnte sich wieder toll nach vorne kämpfen und belegte am Ende den 3. Platz.