29.11.2016

Dreifach Erfolg bei den Landesmeisterschaften

Matteo Oberteicher in der Jugendklasse U17, sein Bruder Marco bei den Junioren U19 und Dietmar Müller bei den Masters 3 sorgten bei den NRW-Landesmeisterschaften in Rheine dafür, dass der RCE drei weitere Meistertitel zur ohnehin schon umfangreichen Erfolgsliste der Vereinsgeschichte hinzufügen kann. In Rheine ebenfalls auf dem Treppchen Dirk Gronemeier mit Platz 3 bei den Masters 4, während Yannick Gruner, der ja bekanntlich für das Hamburger Stevens-Racing-Team fährt, bei den Meisterschaften der Nordverbände an den Start ging und dort den Titel des Vizemeisters erringen konnte.