17.10.2016

Weser-Ems-Cup in Osnabrück

Beim zweiten Lauf zum Weser-Ems-Cup in Osnabrück konnten unsere Crosser nahtlos an die Erfolge der Vorwoche anknüpfen. Mit Yannick Gruner (Elite), Janis Kommnick (Schüler U15) und Dietmar Müller (Masters 3) fuhren gleich drei Endspurtler einen Sieg ein, und mit Johanna Müller (3.,Elite Frauen), Daniel Klemme (2.,Elite) sowie Sidney Klusmeier (3.,Hobby-Kids) standen drei weitere unserer Aktiven auf dem Siegerpodest. Am nächsten Wochenende stehen mit dem 3. WEC-Lauf in Goldenstedt sowie dem Deutschlandcup in Lohne gleich zwei Rennen auf dem Programm.