24.07.2019

Rund in Spich

+++ GEBLITZDINGST +++
…bei Rund in Spich 2019 - 2. Tag / 14.07.2019

Rennen: Jugend männlich U17
Typ: Rundstreckenrennen
Länge: 36 km
Zeit des Siegers: 00:53:09

Janis Kommnick beendete das Rennen als Solist. Es folgten auf den Rängen Torge Ruben Schmidt (RSC Rheinbach) und Tobias Müller (RSV rad-net).

Kurzbericht vom Solisten:
Am 14.07. startete ich beim Radrennen in Spich. Die Strecke vor Ort war ein 1,2km langer Rundkurs mit vier schnellen 90-Grad Kurven und einer ansteigenden Zielgeraden.
Die U17 musste zusammen mit der U19 um 10:00 starten und 30 Runden absolvieren; zudem gab es alle paar Runden eine Sprintprämie. Somit gab es ein schnelles und hartes Rennen für die U17 Fahrer. Anfangs probierte ich nur die acht Sprintprämien zu gewinnen, die alle paar Runden angezeigt wurden, nachdem ich allerdings in der 18. Runde die 5. Prämie am Stück gewonnen hatte, tat sich ein Loch zu meinen Rivalen auf und ich entschloss mich, einen Ausreißversuch zu starten. In den nächsten Runden blieb der Abstand konstant bei 30sec., da die U19 die Nachführarbeit leistete. Am Ende konnte ich diesen Vorsprung auf etwas mehr als 1min ausbauen und den Sieg inklusive aller Prämien holen.