09.07.2019

37. Saerbecker Triathlon

+++ 37. Saerbecker Triathlon +++
Triathlonteam RC Endspurt auf dem 1. Platz

Beim 3. Landesligastart überraschten die Starter Justus Wehrhahn, Steffen Müller, Sören Kuhlmann und Guido Butschkat vom RC Endspurt Herford.
Bei erst kalten 16 Grad Aussentemperatur und Neoprenverbot gingen die Endspurtler verhalten an den Start. Die Wassertemperatur von 23 Grad stellte sich jedoch als angenehm heraus, so das der Triathlon ohne Probleme beginnen konnte. Geschwommen wurden 1400m, mit zwei Runden und kurzem Landgang im Saerbecker Waldsee. Danach standen 38 Kilometer Rad aus zwei Runden auf teilweise abgesperrten Strecken an. Die letzte Disziplin war ein 10 Kilometer Lauf mit zwei Runden auf asphaltierter und kurzer Strecke sowie auf befestigten Waldwegen mit kurzem Anstieg. Die Patzierungen von Justus (4) 02:01:38, Steffen (14) 02:05:05, Sören (16) 02:07:46 und Guido (17) 02:08:07 mit Gesamt 51 Punkten reichten mit Abstand zum Ligasieg!
In der Tabelle liegt der RC Endspurt Herford momentan auf dem 4. Platz.

Ein weiterer Athlet des RC Endspurt ging am Sonntag auf der Olympischen Distanz an den Start: Marcus Böker (02:09:46Std) holte sich den 2. Platz in der Altersklasse M40 und den 12. Gesamtplatz.