03.06.2015

Saisoneröffnung 2015

Jasmin, Thomas, Nils und Sören in Harsewinkel

Am Sonntag wurde die Ligasaison der Landesliga Nord mit einer Kurzdistanz (1km Schwimmen – 40km Radfahren – 10km Laufen) in Harsewinkel eröffnet. Für den RC Endspurt Herford gingen Sören Kuhlmann, Jasmin Brammert, Thomas Altmann und Nils Babenhauserheide bei windigem Wetter an den Start. Gestartet wurde im Freibad in Harsewinkel auf einer 50m-Bahn, welche Sören Kuhlmann als erster Herforder und weit vorne im Feld verlassen konnte. Ein wenig später folgten in kurzen Abständen Nils, Thomas und Jasmin. Auf der Radstrecke schaffte es Sören seine Position unter den ersten 10 zu halten, während Nils, Thomas einige Positionen in Richtung Mittelfeld gut machen konnten. Hierbei lies der häufige Seitenwind keine wirkliche Freude auf dem Rad aufkommen, sodass die abschließende Laufstrecke bereits auf dem Rad herbeigesehnt wurde. Beim Laufen schaffte es Sören mit der zweitbesten Laufzeit des Tages auch insgesamt auf einen hervorragenden zweiten Gesamtrang vorzulaufen und mit einer Zeit von 2:02:13 das Ziel zu erreichen. Als nächster Endspurtler kam Nils nach einer guten Laufleistung bei 2:18:09 ins Ziel, gefolgt von Thomas mit 2:24:41. Für Jasmin war die Laufstrecke gefühlt nicht lang genug, da sie hier noch viele Plätze mit einer super Laufleistung gut machen konnte und nach 2:27:12 das Ziel erreichte. In der Mannschaftswertung bedeuteten diese Ergebnisse für den RC Endspurt Herford den 11. Gesamtrang.

2 Wochen vorher wurde in Gütersloh beim Dalkeman bereits allgemein die Saison für die RCE-Triathleten eröffnet. Bei ebenfalls kühlem Wetter starteten Marcus Böker und Antje Tänzer über die Kurzdistanz und erzielten in ihrer Altersklasse den 8. bzw. 7. Platz. Über die Sprintdistanz gingen an diesem Tag Sören und Nils an den Start und erreichten die Plätze 2 und 12 in ihren Altersklassen.